Zum Inhalt springen

RomanceCheck.com

31%

Blacklist

Achtung Spoiler

Ano Hi Mita Hana no Namae o Bokutachi wa Mada Shiranai.
AnoHana: The Flower We Saw That Day
AnoHana: Die Blume, die wir an jenem Tag sahen
(11 Folgen)

Berserk

Begründung:

Thema:
Keine Ahnung

Ein Manga, der für viele als Meisterwerk gilt.
Ich habe gelesen, dass die Anime Umsetzungen eher mittelmäßig sein sollen.
Aber ich selbst mache da lieber einen großen Bogen um Berserk.

– Sehr düsterer Manga/Anime.
– Vergewaltigungen/NTR
– Kein Ende in Sicht.

(Der Manga wurde über 30 Jahre lang veröffentlicht, ab und zu kamen ein paar Kapitel heraus.
Zwischen den Kapiteln gab es immer wieder lange Pausen.
Das lag an der schlechten gesundheitlichen Verfassung des Mangaka.
Die Fans mussten jedes Jahr auf 1 oder 2 Kapitel warten… wenn sie wirklich Glück hatten.
Aber jetzt, da der Mangaka gestorben ist, wurde offenbar beschlossen, dass Berserk wahrscheinlich nicht fortgesetzt wird.)

Citrus (12 Folgen)

Begründung:

Thema:
Keine Ahnung

– Dramatischer Anime?
– Sex > Romance
– Liebes-Dreieck?
– NTR
(-Yuri)

🆕 Darling in the Franxx (24 Folgen)

Begründung:

Thema:
Keine Ahnung

– Dramatischer Anime
– Liebes-Dreieck
– NTR-Vibes
– NTR
– Bittersüßes Ende

Bittersüßes Ende?

Einige Seitenpaare bekommen ihr Happy End, aber das Hauptpaar stirbt.

Domestic na Kanojo
Domestic Girlfriend
(12 Folgen)

Begründung:

Dieser Anime enthält viele meiner Tabu-Fakten!
(Ähnlich wie: Kuzu no Honkai)

Thema:
?Incest? Liebes-Dreieck

– Sehr dramatischer Anime.
– Sex > Romance (Die erste Folge beginnt sogar sofort auf so eine unromantische Weise.)
– Stark vorhandener Liebes-Dreieck (Seifenoper-Drama. Reinstes Hin und Her. Das geht während des gesamten Manga so weiter.)
– NTR
– Noch kein romantischer Abschluss.
– (Romantischer Abschluss im Manga, denke ich.)

🆕 Freezing (2 Staffeln + 2 OVAs)

Begründung:

Thema:
Hab ich vergessen.

– Harem
– Starker Fanservice/Nacktheit
– Sexuelle Belästigung
– Vergewaltigungen?


Freezing war einer meiner ersten Anime, deshalb kann ich mich nicht mehr so gut daran erinnern.
Das Einzige, woran ich mich erinnern kann, ist, dass ich ihn bei einer bestimmten Szene abschalten musste..

Das war das erste Mal, dass ich ein paar Tage lang eine Pause vom Anime schauen brauchte, um mich zu beruhigen.
Ich wurde wirklich wahnsinnig wütend, weil es mich so sehr angewidert hat.

Wieso?

Es gibt eine Rückblendungsszene, in der gezeigt wird, wie der weibliche Hauptcharakter von ihrem Halbbruder missbraucht und sexuell belästigt wird.
Und es sah für mich auch so aus, als würde er vorhaben, sie zu vergewaltigen.

Das war für mich eigentlich schon das Ende der Fahnenstange.

Aber was danach geschah, entzieht sich völlig meinem Verständnis.
Sie vergibt ihrem Bruder einfach für seine vergangenen Taten.
Und die männliche Hauptfigur hat sich schlichtweg wie ein Feigling verhalten.

Somit wurde der Anime für mich zu Müll.


Nach einigen Recherchen sind die Meinungen darüber, ob sie vergewaltigt wurde oder nicht, gespalten.

Viele sind sich nicht sicher.

Einige sagen, weil sie nackt waren und die weibliche Hauptfigur in einer bestimmten Position war, könnte es möglich sein, dass es passiert ist.

Andere sagen, dass es nicht der weibliche Hauptcharakter war, sondern ein anderer weiblicher Charakter.


Aber eine gute Beschreibung war auch diese hier:

Anscheinend wurde der weibliche Hauptcharakter von ihrem Halbbruder so manipuliert und traumatisiert, dass es ihr egal war, ob er sie vergewaltigt hätte oder nicht.

Sie sagte ihm sowas wie:
“Mach einfach, was du willst… vergewaltige mich wenn es sein muss.”

Aber da er offenbar einige “menschliche Werte” in sich trug, ohrfeigte er sie und sagte ihr, dass Inzest falsch sei, auch wenn er sie tatsächlich wirklich sehr liebte.

Goblin Slayer (12 Folgen + Film)

Begründung:

Thema:
Hauptsächlich geht es um den Goblin Slayer.
Er ist ein emotionsloser Mann, Romance gibts bei ihm nicht.
Seine einzige Mission ist es, die grausamen und brutalen Goblins zu töten.
Ich denke, das hat etwas mit seiner Vergangenheit zu tun.

– Sehr düsterer Manga/Anime.
– Harem
– Vergewaltigungen
– Noch kein romantischer Abschluss.

Grancrest Senki
Record of Grancrest War
(24 Folgen)

Begründung:

Thema:
Krieg

– Vergewaltigungen/NTR (Folge 9)
– Romantischer Abschluss, denke ich.

Just Because! (12 Folgen)

Begründung:

Thema:
Keine Ahnung

– Liebes-Dreieck
– Kein romantischer Abschluss, denke ich.

Kokoro ga Sakebitagatterunda.
The Anthem of the Heart: Beautiful Word Beautiful World
The Anthem of the Heart
(Film)

Begründung:

Thema:
Keine Ahnung

– Stark vorhandener Liebes-Dreieck…
– … was zu einem “unerwarteten” Ende führt, welches für die meisten keinen Sinn ergibt.
– Bittersüßes Ende: “Romantischer Abschluss”, je nachdem für wen man gehofft hat.

Wer gewinnt am Ende?

Der ganze Film dreht sich hauptsächlich um Jun Naruse und Takumi Sakagami.

Allerdings macht am Ende Daiki Tasaki ein Liebesgeständnis an Jun Naruse.
Und nach der Endszene zu urteilen, erwidert sie seine Gefühle.

Kotonoha no Niwa
The Garden of Words
(Film)

Begründung:

Thema:
Die Geschichte dreht sich um die Beziehung zwischen einem Jungen und einer erwachsenen Frau.
Es ist keine romantische Beziehung, so weit ich verstanden habe.
(Die Animation in diesem Film ist überragend.)

– Dramatischer Anime?
– Age-gap, Altersunterschied von 12 Jahren (Er ist 15 Jahre alt – Sie ist 27 Jahre alt)
– Kein romantischer Abschluss.

Kuzu no Honkai
Scum’s Wish
(12 Folgen)

Begründung:

Dieser Anime hat viele meiner Tabu-Fakten!
(Ähnlich wie: Domestic na Kanojo)

Thema:
Keine Ahnung

– Sehr dramatischer Anime.
– Sex > Romance
– Stark vorhandener Liebes-Dreieck
– NTR
(- Yuri)
– Kein romantischer Abschluss, denke ich.

Masamune-kun no Revenge
Masamune-kun’s Revenge
(12 Folgen)

Begründung:

Thema:
Masamune Makabe will sich an Adagaki Aki rächen, weil er als übergewichtiges Kind immer von ihr gemobbt wurde.
Er hat sich im Laufe der Jahre enorm verändert und verbessert, und später trifft er dann wieder auf Adagaki Aki.

– Harem
– Liebes-Dreieck
– NTR?
– Noch kein romantischer Abschluss.
– (Romantischer Abschluss im Manga)

Nagi no Asukara
Nagi-Asu: A Lull in the Sea
(12 Folgen)

Begründung:

Thema:
Keine Ahnung

– Stark vorhandener Liebes-Dreieck/Liebes Polygon
(Was dazu führt, dass Beziehungen nicht zustande kommen oder nicht so, wie man es gerne hätte.)
– Romantischer Abschluss, denke ich.

Nana (47 Folgen)

Begründung:

Thema:
Keine Ahnung

– Sehr dramatischer Anime.
– NTR
– Sex > Romance
(- Yuri)

Netsuzou Trap: NTR
NTR: Netsuzou Trap
(12 Folgen)

Begründung:

Thema:
Zwei Pärchen.
Die Mädchen betrügen beide ihren Freund und ziehen es vor, lieber gemeinsam etwas Yuri-Action zu haben.

– Dramatischer Anime, denke ich.
– NTR
– Sex > Romance
(- Yuri)

Nisekoi
Nisekoi: False Love
Nisekoi: Liebe, Lügen & Yakuza
(2 Staffeln)

Begründung:

Thema:
Als Kind versprach Raku Ichijo seiner Kindheitsfreundin, dass sie heiraten würden, wenn sie sich das nächste Mal sehen.
Jahre vergehen und Raku Ichijo vergisst wer die Kindheitsfreundin war, die er einst das versprechen gab.

 

Ich habe die erste Staffel gesehen, weil ich zuerst nicht wusste, dass es ein Harem ist.
Der Anime hat echt süß angefangen, und von Kosaki Onodera war ich wirklich angetan.
Aber leider kamen dann immer mehr Mädchen dazu, was mich dann abschreckte.
Daraufhin hörte ich nach der ersten Staffel auf weiter zu schauen.

– Stark vorhandener Harem Liebesdrama
– Noch kein romantischer Abschluss.
– (Romantischer Abschluss im Manga)

Wer gewinnt am Ende?

Natürlich die Tsundere Chitoge Kirisaki.

Leider hat Kosaki Onodera nicht gewonnen 🙁
Naja, aber zumindest hat sie dafür in der ersten Staffel einen netten Abschluss bekommen.

Peach Girl
Peach Girl: Super Pop Love Hurricane
(25 Folgen)

Begründung:

Thema:
Ein Mädchen, das versucht, den Mann eines anderen Mädchens zu stehlen?

– Dramatischer Anime, denke ich.
– NTR
– Liebes-Dreieck?
– Kein romantischer Abschluss, denke ich.

Plastic Memories (13 Folgen)

Begründung:

Thema:
Tsukasa Mizugaki und die Androidin Isla, kümmern sich um abgelaufenen Androiden.

– Trauriges/Böses Ende: Amnesie Ende !!

Ende?

Isla vergisst all ihre Erinnerungen, die sie mit Tsukasa Mizugaki gemacht hat, und wird sie nicht zurückbekommen.

Sakamichi no Apollon
Kids on the Slope
(12 Folgen)

Begründung:

Thema:
Keine Ahnung

– Liebes-Dreieck?
– NTR

School Days (12 Folgen)

Begründung:

Thema:
Keine Ahnung

Ich glaube ‘School Days’, ist eins der meist gehassten Anime, unter den Romance Fans.
Kein Wunder, wenn man sich die Tabu-Fakten mal ansieht.
Joa nein danke, aber um diesen Ainme mache ich lieber einen Großen Bogen drum.

– Sehr düsterer Anime
– Harem
– Stark vorhandener Liebes-Dreieck
– Sex > Romance
– NTR
– Vergewaltigungen
– Gewalt und Morde
– Kein romantischer Abschluss, denke ich.

Shigatsu wa Kimi no Uso
Your Lie in April
Shigatsu wa Kimi no Uso: Sekunden in Moll
(22 Folgen)

Begründung:

Wenn ihr gerne weint, dann ist dies der perfekte Anime für euch.

Thema:
Nach dem Tod von Kousei Arimas Mutter, verliert er den Wunsch, weiter Musik zu spielen.
Irgendwann trifft Kousei Arima auf Kaori Miyazono, die ihm wieder Kraft zum Leben gibt und ihn zurück zur Musik führt.
(Die Animation in diesem Anime ist wirklich süß, leider ist das Ende alles andere als süß!)

– Liebes-Dreieck
– Trauriges/Böses Ende: Tot eins Liebespartners !!

Ende?

Kaori Miyazono stirbt an Krebs.

White Album 2 (13 Folgen + 2 OVAs)